Laufende Projekte

 

Im Dezember 2010 wurde das Unternehmen Wind- und Energieverbund Schaumburg (WEV-SHG) gegründet. Im November 2011 hat der Landkreis den Startschuss für die Erarbeitung eines Klimaschutzkonzeptes gegeben.
Der WEV-SHG unterstützt die Initiativen die Kommunen und trägt somit für eine saubere Energieversorgung bei.

Das größte Potenzial für erneuerbare Energien und deren regionalen Wertschöpfung besteht für den Landkreis Schaumburg im Ausbau der Windenergienutzung. Das mögliche Flächenpotenzial ist vom WEV-SHG erarbeitet worden. Im Ergebnis scheiden 97,5 % der Landkreisflächen aufgrund von gesetzlichen Ausschlusskriterien für die Nutzung von Windkraft von vornherein aus. Dennoch kann sich das Ergebnis sehen lassen: Auf den lediglich 2,5% verbleibenden, möglichen Potenzialflächen ist es möglich, 80% der zurzeit benötigten elektrischen Energie im Landkreis Schaumburg selbst zu erzeugen.

wev-titel-130621-07

Mittlerweile blicken wir auf fast drei Jahre lange intensive Basisarbeit zurück. Für einen Teil der Potenzialflächen konnten die gutachterlichen Stellungnahmen den genehmigungspflichtigen Behörden vorgelegt werden. Die ersten Entscheidungen aus dem Landkreis und ihren politischen Gremien werden demnächst erwartet.

Die regionale Wertschöpfung ist enorm, die Finanzierung aus der Region und zu einem großem Teil über Bürgerbeteiligungen ist kein Problem. Das Interesse, sich für eine saubere Energie zu engagieren und finanziell zu beteiligen ist unerwartet groß.

Wir bedanken uns bei allen Akteuren und den vielen Menschen, die uns unterstützen und hoffen, in den nächsten Wochen die ersten laufenden Projekte im Detail vorstellen zu können.